Das Meme "Bad Luck Sepp"

Das Meme Bad Luck Sepp als Vorlage für den Meme-Generator.

"Bad Luck Sepp" ist eine am 23. März 2014 gegründete Facebookseite die im selben Jahr als eine der beliebtesten Witze- / Memeseite in Ost- und Südbayern eingeordnet wurde.

Die Seite handelt vom Pechvogel "Bad Luck Sepp", was übersetzt soviel heißt wie "Pech gehabt, Sepp", der immer wieder in Situationen gerät die später dann unglücklich für ihn enden. Übernommen wurde das Prinzip aus Amerika. Hier erfreute sich das Original-Meme "Bad Luck Brian" schon großer Beliebtheit auf dem der Schüler Kyle Craven zu sehen ist. Als bayerisches Markenzeichen wurde ihm noch ein Gamshut aufgesetzt.

Hier eine Auswahl der beliebtesten Sprüche bis jetzt:

  • "Is beim Vorglian – muas vom fuardgeh Hoam, weil er so bsuffa is." - erster erfolgreicher Post
  • "Geht aufs Klo... 1:0. Kimd zruck ... 7:0" - Post zum WM Sieg von Deutschland gegen Brasilien
  • "Saffa is koa Modeerscheinung - Saffa is a Lifestyle" - Post vom Weisheiten Alois zum Pfingstfestwochenende
Die Zielgruppe dieser Memes sind vor allem User mit bayerischem Dialekt zwischen 14 und 30 Jahren.

Dem Sepp wurden von Anfang an auch ein paar Spezl bereitgestellt, das wären unter anderem:

  • "Da Weisheiten Alois" - hat immer ein paar Lebensweisheiten auf Lager
  • "Da Gstanzl Waldi" - ist für die Gstanzl und Reime zuständig
  • "Da dableschde Hias" - ist ein Meme das aus einem Gewinnspiel heraus entstand
  • "König Ludwig" - steht für den bayerischen Patriotismus
  • "Da Bledschmatza Hans" - redet immer dummes Zeug daher
  • "Da hintafozade Hias" - der Schlawiner der
Diese eingesetzten Memes wurden auch bereits im ersten Zeitungsartikel erwähnt der über die Facebookseite veröffentlicht hier in der Mittelbayerischen Zeitung wurde.

Pünktlich zum Jahresabschluss wurde ein weiterer Artikel in der Passauer Neuen Presse hier herausgegeben.